Mittwoch, 1. März 2017

[Vorstellung] Sweek

Kennt ihr schon Sweek? 



SWEEK ist eine mobile Plattform, die es für jeden möglich macht kostenlos und direkt selbst Geschichten zu schreiben, zu lesen und Geschichten zu teilen.




________________________________________________

Was es sonst noch zu sagen gibt:

- Sweek gibt es in vielen verschiedenen Sprachen
- Man kann auch offline auf seine Geschichten zugreifen
- Kommentar und 'Gefällt mir' Optionen
- Benachrichtigungen auf das Handy
- verschiedenste Genres von aufstrebenden oder schon bekannten Autoren 
- Kommunikation zwischen Autor und Leser
- Möglichkeit einer eigenen Fanbase durch regelmäßiges Posten
- 8.000 Stories und 50.000 Benutzer weltweit



________________________________________________

Fleißige Schreiber können durch eine besondere Kategorie 'Auserwählt' zum #sweekoftheweek hervorgehoben werden

________________________________________________

Es gibt zusätzlich dazu noch eine Self-Publishing-Plattform!



________________________________________________

Neugierig geworden?

Momentan findet der Schreibwettbewerb #sweeklove statt.

Schaut doch einfach mal vorbei: 
Auf der SWEEK-Webseite oder auf dem SWEEK-Blog!



Viel Spaß
eure Marie